ACD/Labs gründet GmbH, um Kunden in Deutschland, Österreich, und der Schweiz zu betreuen

Frankfurt (1. September 2009)—Advanced Chemistry Development, Inc., (ACD/Labs) gibt die Gründung der Advanced Chemistry Development Germany GmbH mit Sitz in Frankfurt bekannt. Die geschäftlichen Aktivitäten werden ab dem 1. September 2009 vom neuen Unternehmensteil aus aufgenommen.

Über die vergangen zehn Jahre betreute ACD/Labs seine Kunden in der pharmazeutischen und chemischen Industrie in Deutschland, Österreich, und der Schweiz mit Hilfe des Vertriebsunternehmens ScienceServe. Seit jüngerer Zeit nehmen sich zwei Account Manager und ein Application Scientist der Geschäfte direkt an. Das weitreichende Wissen dieser Mitarbeiter im Bereich der Analytik und Software sowie deren Verständnis für die in den zu beliefernden Marktsegmenten existierenden Herausforderungen, ermöglichen ACD/Labs den Bedürfnissen des wachsenden Kundenstamms und der Pflege der Kundenbeziehungen besser gerecht zu werden.

Oliver Ax tritt ACD/Labs als Account Manager mit 16 Jahren Erfahrung im Key Account und Vertriebsmanagement sowie Enterprise Solutions Sales bei. Als Chemieingenieur mit dem Ausbildungsschwerpunkt Instrumentelle Analytik war er für Unternehmen wie Waters, Thermo, und CambridgeSoft tätig.

Account Managerin Barbara Brandau-Krug bringt langjährige Erfahrung in Key Account Management, Vertrieb, Marketing, und Entwicklung von wissenschaftlicher Software mit und hat sich in Ihrer Doktorarbeit mit Computational Chemistry befasst. Frau Dr. Brandau-Krug spricht fließend Deutsch, Französisch, und Englisch.

Für den technischen Support und wissenschaftliche Dienstleistungen steht weiterhin Gerd Rheinwald, der die Region seit 2002, sowohl bei ScienceServe als auch bei ACD/Labs betreut, zur Verfügung. Dr. Rheinwald besitzt über 15 Jahre Erfahrung in vielen analytischen Methoden wie NMR, LC/MS und anderen spektroskopischen Techniken und ist auch für die Schulungen und Fortbildungen zuständig.

ACD/Labs entwickelt Desktop- und Enterprise-Softwarelösungen für die Forschung und Entwicklung in der chemischen, biochemischen und pharmazeutischen Industrie. Unsere Kernkompetenzen liegen dabei in der herstellerunabhängigen Auswertung und Vorhersage spektroskopischer Daten, der Vorhersage physikochemischer und ADMET-Eigenschaften, analytischem Wissensmanagement, interaktiven Reporting und der Integration analytischer Daten mit chemischen Strukturen zwecks Schutz und effektiven Vorhaltens von wertvollem Forschungswissen.

Besuchen Sie unsere Website www.acdlabs.com/german oder senden Sie eine Email an sales_europe@acdlabs.com, um mehr über die Advanced Chemistry Development Germany GmbH und unsere Produkte zu erfahren.